Hilfsmittel

Momentan nähe ich ja einige der Roll-up Einkaufsbeutel. Ein paar hat meine Freundin bestellt, einige mache ich auch schon für das Weihnachtsgeschäft. Ich hatte doch schon erwähnt, dass die ein tolles Geschenk sind, oder? cartoon


Beim Annähen der Henkel habe ich bisher immer ein bissel gekämpft. Ich nähe den oberen Rand der Taschen um so dass ich die Henkel dazwischen schieben, umklappen und feststecken kann.

Beim Feststecken mit der Nadel verschiebt sich das gerne. Das sind doch einige Lagen Stoff und es wird recht dick für die dünne Stecknadel. Außerdem flutscht das Ende öfter wieder raus und ich muss es mühsam wieder reinfriemeln. Mit Klammern hat es auch nicht so richtig gut funktioniert. Irgendwann hatte ich dann die zündende Idee! Es gibt schließlich das Stylefix von Farbenmix.   Zum Aufnähen von Webbändern verwende ich es immer, es ist viel besser als Nadeln. Da verrutscht nichts mehr und man kann die Bänder sehr gerade fixieren.


Nun klebe ich die Henkel also mit zwei kleinen Streifen Stylefix in den Falz und halte es zusäztlich mit einer Klammer fest. So kann ich die Tragegriffe einfacher befestigen und gleichzeitig darauf achten, dass sie gerade sitzen. Perfekt!


Das hier sind aktuelle Ergebnisse.  Mal wieder nicht alle, drei habe ich schon verpackt bevor ich sie fotografiert habe. Dass ich das immer wieder vergesse... *seufz*

Kommentar schreiben

Kommentare: 0