Angekündigt

Die ganze Woche bin ich nicht dazu gekommen, mich irgendwie zu melden. Montag und Dienstag bin ich sehr spät aus der Arbeit gekommen und bin dann direkt an die NähMa. Schließlich naht mein Markt-Sonntag in großen Schritten. Hach, ich freu mich!

Heute zeige ich Euch also die angekündigte Resteverwertung: Ganz einfache Tampon-Täschchen, ideal für die Handtasche. So fliegen die Teile nicht einzeln im Seitenfach rum oder womöglich in einer peinlichen Situation raus.

 

Den Schnitt, der wirklich super einfach ist, habe ich bei Fräulein An entdeckt. Da hätte ich auch selbst drauf kommen können. Aber zum Glück gibt es clevere Kreative wie Andrea von Fräulein An. Danke schön an dieser Stelle!

Das ist die kleine Auswahl, die ich am Wochenende genäht habe. Hier noch einmal "gefüllt" in der Einzelansicht:

Tolle Idee, oder?

 

Herzlichst,

Eure Susanne

Kommentar schreiben

Kommentare: 0