Für meinen Onkel

Kürzlich sagte meine Mutter zu mir "Dein Onkel braucht auch was Genähtes von dir." Ich war wirklich überrascht. Was kann er denn wollen? Sicher kein Kosmetiktäschchen. Hihihi... Einen Einkaufsbeutel auch nicht, die Einkäufe übernimmt meine Cousine für ihn, da er es nicht mehr kann.

Zwei neue Kissenbezüge sollen es sein, für die Kissen auf dem Sofa. Seine sind schon recht alt, da wäre etwas Neues absolut notwendig. Erst recht von der Nichte selbstgemachte.

Klar, das mache ich wirklich gerne.

 

 

Die Kissen sind etwas größer, im Maß 80x40cm. Meine Mutter meinte, ruhig in einer kräftigen Farbe, nichts graues oder schwarzes. Kein Problem. Zusammenpassen sollten sie allerdings schon, finde ich.

 

 

Ich bekomme sie gar nicht ganz aufs Foto, höchstens wenn ich sie irgendwo auf den Boden lege. Aber so seht Ihr es auch, oder? Beide sind mit Reißverschluss an einer der langen Seiten. Hotelverschluss mag meine Mutti nicht, glaube ich.

 

Ich hoffe, sie sind ganz nach dem Geschmack meines Onkels.  smilie_happy_305.gif

 

Sonnige Grüße,

Eure Susanne

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0