Für´s Baby

 

Eine Freundin aus meiner Offenbacher Zeit ist vor ein paar Wochen Mama geworden. Da haben wir uns natürlich sehr gefreut, als der kleine Mica auf die Welt gekommen ist und wir wollten ihr unbedingt eine Kleinigkeit schicken. Meine erste Idee war eine kleine Windeltasche, die ich dann flux genäht habe.

 

 

Wie Ihr seht, haben wir die Windeltasche schön dicke mit Windeln und Feuchttüchern gepackt. Das war übrigens das erste Mal, dass ich Windeln gekauft habe!!

 

 

In die Mitte habe ich ein Gummiband genäht, wo eine Cremetube reingeschoben werden kann. So hat Mama immer das Wichtigste mit dabei.

 

 

Farblich passend zum Jungen, wobei das heutzutage eh nicht mehr so "streng" ist, oder? Sternchen und hellblau gehen doch immer...

 

Ich hoffe, Mama, Papa und Baby haben sich über unser kleines Wilkommensgeschenk gefreut.

 

 

Himmelblaue Grüße,

Eure Susanne

 

 

Verlinkt bei:  Sternenliebe und KiddiKram


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Anni (Samstag, 10 November 2018 10:22)

    Ganz zauberhaft. Ich liebe Blau, ich liebe Sterne. Wäre genau meins! :-)

    Viele Grüße
    Anni