Eine kleine Abendliebe

** Werbung für ein eBook **

 

Kürzlich hatte ich schon eine Abendliebe gezeigt und in diesem Post angekündigt, dass ich weitere zugeschnitten habe. Heute will ich Euch also eine kleine Variante der Abendliebe zeigen. Diese hatte ich bisher noch nicht genäht, immer nur die normale Größe.

 

 

Diese kleine Version ist grade mal ca. 23 x 23 cm groß! Wirklich niedlich und ideal, wenn man nicht viel mitnehmen möchte. Innen habe ich auch kein zusätzliches Fach eingenäht, aber außen ist natürlich auch hier das Reißverschlussfach, wie bei der Großen.

 

 

Am Reißverschluss des vorderen Fachs habe ich eine Kordel mit Perlen gehängt, so weiß man gleich, wo der Zipper zum Öffnen oder Schließen des Reißverschlusses ist. 

 

Ich habe wieder den tollen gesteppten Taschenstoff verwendet, den ich auch für die letzte genommen hatte. Zum einen finde ich ihn einfach schön, zum anderen spart man sich viel Zeit, weil man die Taschenteile nicht verstärken muss. Nähen für Faule sozusagen....

 

 

Die Abendliebe ist so ruckzuck genäht, das macht macht mir richtig viel Freude. Ich habe noch eine Abendliebe zugeschnitten hier, bin aber auf der Suche nach einem passenden Nähgarn. Grade an der Klappe sollte der Garn perfekt passen und ich habe einfach nichts in meinem, nicht grade kleinen, Sortiment. 

 

Habt Ihr auch schon eine Abendliebe genäht?  Und welche Größe gefällt Euch besser?

 

 

Winzige Grüße

Eure Susanne

 

Verlinkt bei: Taschen-Party


Kommentar schreiben

Kommentare: 0